BILDERMEISTER | PORSCHE 356 II

Produktnummer: 11055-172
Größe: 150 x 100 cm
Material: Aludibond - Silver Brushed

Sofort verfügbar, Lieferzeit 5-7 Tage

Ausführung
ALUMINIUMOPTIK
Größe
150 x 100 cm
Menge

BILDERMEISTER


 BILDERMEISTER ist Spezialanbieter von professionellen Automobil-Fotoshootings für Privatkunden – und das seit 15 Jahren.

 
Gerrit Glöckner (1967) ist kreativer Kopf und Geschäftsführer von BILDERMEISTER. Der Grafik-Designer entwickelte bereits 2006 die Idee, allen Automobil-Liebhabern, also nicht nur betuchten Sammlern mit vielen Fahrzeugen, Fotos ihrer „Schätzchen“ zu für den Privatkunden bezahlbaren Preisen anzubieten. Dies gelang ihm durch sein völlig neuartiges Konzept der Fotoshooting-Events, bei welchem alle anfallenden Kosten für Personal, Technik, Location etc. auf möglichst viele Teilnehmer umgelegt werden. Dieses Konzept ist bis heute in dieser Art einzigartig und erfreut sich sehr großer Beliebtheit.

Gerrit Glöckner sieht seine Arbeit nicht unbedingt nur als die eines Fotografen, sondern vor allem auch als die eines „Bilder-Machers“ bzw. eines „Bilder-Anbieters“. Das bedeutet, dass er neben der Fotografie für private Autosammler in ganz Europa auch ständig interessante Angebotskonzepte für Jedermann entwickelt und umsetzt, was ein absolutes Alleinstellungsmerkmal bedeutet und BILDERMEISTER zum Spezialanbieter für die Fotografie von Automobil-Fotoshootings für Privatkunden macht.

Das Ergebnis sind immer Teamleistungen unter der Regie von Gerrit Glöckner, welche zusammen mit professionellen freien und festangestellten Mitarbeitern entstehen. Angeboten und veröffentlicht werden alle Arbeiten ausschließlich unter dem Namen BILDERMEISTER.

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Internetseite von BILDERMEISTER.

 

Acrylglasbilder


Hochglänzende Oberfläche mit aufgezogener Schutzfolie, welche erst beim Aufhängen des Bildes entfernt wird.

Material
Acrylglas: 3 mm starke Platte aus transparentem Kunststoff. Dank stabiler Flexibilität des Materials, besteht keinerlei Bruchgefahr wie bei herkömmlichem Glas.

Vorteile
Ausgezeichnete Farbbrillanz mit dezenter Tiefenwirkung, da der Betrachter durch das Material auf das Motiv blickt. Geeignet für farbintensive Motive. Für zusätzliche Formstabilität wird eine 2 mm Dibondplatte aufkaschiert. Eine Schutzfolie schützt das Acrylglas bis zum Zeitpunkt der Aufhängung.

Nachteile
In der hochglänzenden Oberfläche kann sich die Umgebung spiegeln. Aufhängeorte gegenüber Fenstern und Fensterfronten sind deshalb eher ungeeignet. Acrylglas zieht Staub stärker an als andere Oberflächen. Bei Verschmutzung muss die Oberfläche sehr behutsam und vorsichtig gereinigt werden.


Porsche 356

Porsche 356 in silbergrau, fotografiert im April 2016 in einer alten Schmiedehalle der heutigen MOTORWORLD Manufaktur Metzingen.